Donnerstag, 20. Dezember 2012

The day before tomorrow.

Ich sitze so am Rechner und feile an Texten, da piept mein Handy. Eine Erinnerung, das erkenn ich am Ton, schrill und abgehackt, kann man nicht überhören, man würde es aber gern.

"Häh, was hast du dir denn für heut als Termin eingetragen??" frag ich mich, denn heut steht außer Weihnachtseinkäufen nichts an.

Mein Handy verrät mir, was ich heute vorhabe. Ich zitiere.

"Junge, morgen geht die verdammte Welt unter!! Räum dein Konto leer, kauf und sauf den teuersten Fusel, schau ein letztes Mal den besten Film aller Zeiten, hör ein letztes Mal den besten Song aller Zeiten und dann geh los und mache Liebe! Ganz viel!!!"

Ich hab absolut KEINE Ahnung, ob ich selbst mir diese Nachricht im Vollsuff geschrieben habe oder ob das jemand anders war...ich weiß es nicht. Aber ich habe Tränen gelacht.

Plan für den heutigen Abend also: Eine gute Flasche Wein, ich werde mir "Donnie Darko" anschauen, die Frage nach dem anzuhörenden "besten Song aller Zeiten" ist schwer, ich hab mich für "Radiohead - Creep" entschieden. Was das "Liebe machen" angeht...

...vielleicht geh ich heut Abend mal aus. Und denn "Hey, ist der letzte Tag der Menschheit heut, jetzt oder nie!" oder "Morgen um diese Zeit sind wir alle Weltraumschrott. Letzte Chance!" oder ähnliches raushauen, den Mädels gegenüber. Ich gehe JEDE Wette ein, daß das heut Nacht funktioniert. Jede! Muss man nur ne Frau mit anständigem Humor finden, die das nicht pietätlos findet oder direkt in Tränen ausbricht.

Vielleicht geh ich auch nicht aus und schaue mir "Donnie Darko" noch ein zweites Mal an und ein drittes Mal, bis ich dann im Fernsehsessel einschlafe...

...und irgendwann am 22. Dezember wieder aufwache, mich kurz orientiere, um dann festzustellen....schon wieder kein Weltuntergang. Allmählich wirds langweilig.

Kommentare:

  1. Donnie Darko & Radiohead- gute Wahl!
    Aber wäre "Karma Ploice" statt "Creep" nicht passender?
    ich hab mich für den Film "The nine lives of Thamas Katz" entschieden. Als Musik "The Last Night" von Bob Mould (Hüsker Dü).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haste Recht, "Karma Police" ist passender. Und stand tatsächlich auch auf der langen langen Liste möglicher Lieder. Aber zu "Creep" hab ich eine gewisse Verbindung und würds tatsächlich auf Platz 1 meiner Lieblingsliederliste stellen.

      Gibts eigentlich eine genaue Zeitangabe für den Untergang? Nicht, daß ich nachher aufwache und habs verpasst...?

      Löschen